pasion v5 600x538Sehr geehrte Musikalienhändler,
sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie auf eine Klassik-/Tango-Neuerscheinung im
exklusiven Raritätenlabel ArteSanitas mit zwei Welt-Ersteinspielungen
von Werken aus dem laufenden Jahr 2017 (!) aufmerksam machen.

Das Duo Milontan (Dorothea von Albrecht, Violoncello/ Dr. Peer Findeisen, Klavier)
hat Werke von

  • de Falla,
  • Nin,
  • Piazzolla (u. a. Grand Tango),
  • Ginastera,
  • Bragato,
  • Tessadrelli - Welt-Ersteinspielung
  • Findeisen - Welt-Ersteinspielung

aufgenommen.

Das Duo legt hiermit eine Auslese seiner langjährigen Zusammenarbeit vor
und setzt erneut Maßstäbe in der vorbildlichen Interpretation zeitgenössischer
publikumsorientierter Meisterwerke der Kammermusik.

Erste Pressestimmen äußern sich begeistert, und auch das Rezital
zum CD-Release am 5.11.2017 bei Heidelberg wurde enthusiastisch
aufgenommen. Ab Januar werden Rezensionen in großen Musikzeitschriften,
u. a. in Musik & Theater, erscheinen.

Ab dem 8. Dezember startet der Digital-Release bei iTunes, Amazon,
Googleplay und allen anderen größeren Download-Plattformen.

Eine Preorder-Phase hat bereits begonnen.

Die CDs sind ab dem 1.12.2017 für den Vertrieb verfügbar.

Wir werden diese Produktion bei allen großen Schallplattenpreisen
zur Qualifikation für eine Auszeichnung vorschlagen.

Kurze Hörproben können Sie für alle Tracks hier anhören
https://artesanitas.de/2013-12-23-08-05-41/pasion-tango-y-mas/hoerproben.

Auf folgende Punkte haben wir, wie immer bei ArteSanitas, besonderen
Wert gelegt:

  • hervorragend ausgewogenes Kammermusik-Klangbild
    aufwändige grafische Gestaltung
    qualifiziertes Begleitheft zur Musik

Daher empfehlen wir Ihnen die Aufnahme dieser CD in Ihr Sortiment.

PR-Materialien sind verfügbar und werden Ihnen gerne auf Anfrage
in digitaler Form zugesandt.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Kontaktformular.

Team ArteSanitas

("IN VINO VERITAS, IN ARTE SANITAS")

P. S.:
Als nächstes planen wir eine Aufnahme mit Leon Zimmermann, dem zurzeit erfolgreichsten deutschen Nachwuchspianisten, der neben etlichen internationalen Wettbewerbssiegen der vergangenen Jahre (u. a. Newcastle: Young Pianist of the North/ César-Franck-Wettbewerb Brüssel) aktuell den internationalen Steinway-Wettbewerb als Vierzehnjähriger in der Altersgruppe 14-24 Jahre) gewonnen hat, ebenso wie - mit Maximalpunktzahl - den Bundeswettbewerb Jugend musiziert Klavier solo 2017.

Wir werden Sie wieder rechtzeitig informieren.